So schön wie Parket - Feinsteinzeug Plättli in Holzoptik - die Woodtale Fliesen von Ragno

Woodtale von Ragno: Plättli so schön wie ein Parkettboden

Woodtale Fliesen von Ragno – Feinsteinzeug Kollektion in Holzoptik

Die Woodtale Plättli von Ragno sind von antikem Eichen-Altholz inspiriert, dass entsprechen restauriert und bearbeitet wurde. Dem typischen Used-Look von historischen Parkettböden folgend, bestechen die Längsformate unterschiedlicher Breite, die auch ein verlegen in Typischen Parkett-Verlegemustern ermöglicht, mit bernsteinfarbenen Holznuancen und klassischen Gebrauchsspuren.

Jedes Element unterscheidet sich durch Maserungen, Risse und Äste, die ihm eine einzigartige, wertige Optik verleihen. Die weiche Haptik betont die Materialanmutung, und die grosse Farbvielfalt sorgt für variantenreiche Flächenbilder. Die Feinsteinzeug-Fliesen in Holzoptik sind in verschiedenen Grössen  – 30×120 cm, 20×120 cm and 15×120 cm – sowie in 5 Farbabstufungen – Betulla, Miele, Nocciola, Quercia und Noce erhältlich und eignen sich für eine moderne Raumgestaltungen mit einem behaglichen, gemütlichen Flair.

Bei der vielseitig einsetzbaren Feinsteinzeug-Kollektion handelt es sich um Wand- und Bodenfliesen zur Gestaltung klassischer wie moderner Raumwelten in privaten und leicht beanspruchten gewerblichen Bereichen. Besonders interessant sind auch die Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Materialien (Beton, Stein, Marmor), die ihre natürliche Oberfläche und ihren wohnlichen Charme zur Geltung bringen.

 

 

Um einen Nahtlosen Übergang vom Wohnraum in den Aussenbereich zu gewährleisten gibts von Ragno die passende Woodtale XT20 Kollektion! Die Terrassenplatten haben die selbe Holzoptik und die gleichen Farbabstufungen wie die Boden- und Wandfliesen aus der Woodtale Kollektion. Die Terrassenplatten haben eine Stärke von 20 mm und sind absolut Frostsicher.

Woodtale ist Feinsteinzeug mit durchgefärbtem Fliesenkörper und einer weichen Oberfläche mit fülliger Haptik für die Indoor-Version , rutschhemmend und rauer für die Outdoor-Version (XT20).